HOPE IS RISING

Wir sind ein Verein aus Baden-Württemberg mit Sitz in Kohlberg, nahe bei Metzingen. Unser Herz schlägt für die armen und chancenlosen Kinder in der Welt und wir sind dankbar für die Möglichkeit, durch unsere Arbeit das Leben für einige Kinder in Nepal und Uganda mit Chancen und Perspektiven füllen zu können.

Aber auch in Momenten außerordentlicher Not wie in Katastrophenfällen oder in medizinischen Notlagen wollen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten helfen. Erfahre nachfolgend mehr über die Menschen hinter Asha21 und woran und wie wir arbeiten.

„Asha“ ist nepalesisch und bedeutet „Hoffnung“.

„21“ steht für das Jahrhundert, in dem wir leben.

Hoffnungsbringer in unserer Zeit sein.
Das ist unsere Aufgabe und unsere Vision!

Oli Keppeler
Oli Keppeler
Gründer & 1. Vorsitzender
Projektplanung, Öffentlichkeitsarbeit
Kaleb Budnik
Kaleb Budnik
Stellv. Vorsitzender
Medienkommunikation
Timo Wessels
Timo Wessels
Kassenwart
Uli Keppeler
Uli Keppeler
Schriftführerin
Sophie Budnik
Sophie Budnik
Beisitzerin
Social Media, Patenschaften Nepal
Bene Pfeifer
Bene Pfeifer
Beisitzer
Videos
Nathalie Pfeifer
Nathalie Pfeifer
Beisitzerin
Patenschaften
Britta Stiefel
Britta Stiefel
Beisitzerin
Patenschaften Uganda

UNSERE AUFGABEN

Hier geben wir dir einen Einblick in die Aufgaben, die wir Woche für Woche erledigen.

KOMMUNIKATION MIT PARTNERN
VIDEOS
PATENSCHAFTEN
PR & SOCIAL MEDIA
PROJEKTPLANUNG
MEDIENERSTELLUNG
BESPRECHUNGEN INTERN
EVENTS
PROJEKTREISEN

EXPERTEN IN DEUTSCHLAND.

In unseren Projekten arbeiten wir partnerschaftlich mit Freunden zusammen. Dabei verstehen wir uns als deutsches Standbein, welches Ressourcen freisetzt und in der Projektplanung begleitet.

WAS WIR TUN

Neben den regelmäßigen Vereinstreffen, bei denen wir die verschiedensten Themen diskutieren und beschließen, finden viele weitere Aktivitäten rund um die Arbeit von Asha21 statt: Vom Kuchenverkauf bei einer Modellbahnmesse, über Benefizläufe bis hin zu Asha21-Vorträgen.

Außerdem läuft natürlich dauerhaft die Arbeit an neuen Ressourcen wie Flyer, Postkarten, Banner, Patenschaft-Paketen oder auch an dieser Website.

Wir stellen den Kontakt zwischen unseren Paten und den Kindern her. Der Dialog mit Nepal und Uganda bzgl. Hilfsprojekten und Asha21 in Nepal aufrecht erhalten werden. Die finanzielle Lage sollte im Blick behalten sowie die Spendenbescheinigungen erstellt und abgeschickt werden.

Die Social Media Kanäle müssen aktualisiert und Newsletter geschrieben werden. Außerdem präsentieren wir Asha21 auf diversen Veranstaltungen und in Vorträgen – gerne auch auf deiner Veranstaltung.

Die jährlichen Reisen in die Projektländern sind dabei jedesmal Höhepunkte für uns: Wir treffen die Partner, tauschen uns aus, treffen die Kinder in den Kinderhäusern und können mit eigenen Augen sehen, wo die Projekte gerade stehen,

EXPERTEN IM JEWEILIGEN PROJEKTLAND.

Unsere Partner sind Einheimische, welche die jeweilige Kultur und das Land am besten kennen. So kommt unsere Hilfe durch die enge Zusammenarbeit direkt in der jeweiligen Notsituation an.

WAS UNSERE PARTNER TUN

Unsere Partner in Uganda und Nepal sind nicht nur selbst vor Ort und kennen sich bestens in der jeweiligen Kultur aus, sie sind auch fester Bestandteil der örtlichen Gemeinschaft. Damit einher geht ein tiefes Verständnis für lokale Gegebenheiten und eine starke Vernetzung. So sind sie alltäglich mit verschiedensten Notsituationen konfrontiert. Sie nehmen in Zusammenarbeit mit den Hauseltern und den Angehörigen die Kinder in die Kinderhäuser auf, betreuen die aktuellen Projekte, sind Ansprechpartner für Menschen in Not und bekommen durch ihr großes Netzwerk immer wieder verschiedene Geschichten und Schicksalsschläge mit, bei welchen es nötig ist, Hilfe zu leisten.

Darüber hinaus sind sie mit den verschiedenen Möglichkeiten und Projektideen regelmäßig mit uns in Kontakt und im Austausch. Gemeinsam werden so neue Projekte erschlossen und bestehende Projekte weitergeführt. Wir sind so dankbar für diese wertvolle Arbeit und das Treue dranbleiben vor Ort. Ihr seid Asha21 – ohne euch wäre unsere Arbeit nicht möglich.

VERÄNDERE HEUTE EIN LEBEN

Solange es Armut und Ungerechtigkeit gibt, kann sich keiner von uns ausruhen. Es braucht nicht viel um ein Leben nachhaltig zu verändern.

Kontaktiere uns heute und mache einen Unterschied für Kinder, die am Rand der Gesellschaft stehen.

MITHELFEN
SPENDEN