Patenschaften

Mit 80€  im Monat kann ein Kind in Nepal komplett versorgt werden:

  • Unterkunft in einem Kinderhaus

  • Essen

  • Schulbildung inkl. Schulgebühren, Lunch, Uniform, Rucksack und Schulmaterialien

  • Medizinische Versorgung im Krankheitsfall

Wenn du eine Patenschaft übernimmst, bekommst du von uns alle persönlichen Infos rund um das unterstützte Kind zugesendet. Außerdem hast du die Möglichkeit in Brief-Kontakt mit deinem Patenkind zu stehen und erhältst widerum jährlich einen Brief von deinem Patenkind.

Wir verstehen, dass 80€ im Monat viel Geld ist. Die Lebenshaltungskosten in Nepal sind jedoch in den letzten Jahren stark angestiegen, u.a. durch die hohe Inflation.

Deshalb bieten wir auch noch andere Unterstützungsmodelle an:Volle Patenschaft_SchriftGeteilte Patenschaft_SchriftAsha21 Partnerschaft_SchriftFördermitglieder_Schrift

Das Leiden ist groß und immer noch gibt es viele Kinder denen die UN-Grundrechte verwehrt bleiben. Wir haben das mit eigenen Augen gesehen.

Für die Auswahl der Waisenkinder arbeiten wir eng mit unseren nepalesischen Freunden vor Ort zusammen.  So entscheiden diejenigen wer dringend Hilfe benötigt, die selber täglich mit dem Leid vieler Kinder konfrontiert sind.

Generell werden Voll- oder Halbwaisen in die Kinderhäuser aufgenommen. Anders als in Deutschland müssen Frauen Ihre unehelichen Kinder oder Kinder aus einer vorherigen Ehe meist verstoßen, da ein neuer Partner diese oft nicht versorgen will. So ist das Schicksal der Voll- und Halbwaisen meist dasselbe: allein gelassen müssen sie sich selber durchschlagen und wohnen oft auf der Straße, werden zu Kindersklaven oder in die Prostitution verkauft.

Außerdem finden auch Kinder in unseren Waisenhäusern einen Platz, deren Eltern sie nicht versorgen können. Jedoch schauen wir in solch einem Fall, dass die Kinder weiter bei Ihren Eltern leben können und wir diese finanziell unterstützen. Das sind die sogenannten Community Kids.

Spenden ohne Verwendungszweck werden ebenfalls für Patenschaften verwendet, ohne dass man dabei Kontakt zu einem Patenkind hält.

Durch die wachsende Zahl an Unterstützern konnten außerdem inzwischen 3 Waisenhäuser gebaut werden in denen mehr als 70 Kinder die Grundrechte und -Bedürfnisse menschlichen Lebens erfahren dürfen.

Übernimm jetzt die Patenschaft für eines der Waisenkinder in Nepal

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close