Newsletter No. 9

Liebe Unterstützer, Paten und Freunde von Asha21,

mitten in der Sommer- und Urlaubszeit gibt es einmal wieder News von Asha21. Viel Spaß beim Lesen.

Fluthilfe nach Überschwemmungen
Vielen Dank für die tolle Unterstützung der Flutopfer in Nepal. Inzwischen konnten wir 20000 € bereitstellen, um betroffenen Menschen in Nepal zu helfen. Asha21 konnte in enger Kooperation mit der Asha Nepal Foundation bereits einige Hilfstransporte organisieren und damit Nahrungsmittel, sauberes Trinkwasser, Kleidung, Decken, Medizin, …in die von den Überschwemmungen betroffenen Gebiete schicken.

Vielen Dank für jede Unterstützung. Die Spenden werden zu 100% nach Nepal weitergeleitet und kommen direkt bei den von der Naturkatastrophe betroffenen Menschen an. Im nächsten Schritt planen und sondieren wir, wie und wo wir beim Wiederaufbau der zerstörten Häuser mithelfen können.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Spendenlauf „Ich laufe für Nepal – die Distanz bestimmst du“ -1500€
Wie schon in früheren Newslettern berichtet, werde ich dieses Jahr einen Spendenlauf zugunsten der Kinder in Nepal laufen. Auf der Spendenplattform betterplace.org habe ich dafür Spenden gesammelt.

Danke für fast 1500 €!

Dafür werde ich am 07.09.2019 den Torlauf im Dachsteingebirge absolvieren. Und zwar über die Strecke von 24 km und 520 Höhenmetern…laufen für Nepal!
Danke auch hier für jede Unterstützung für unsere Projekte in Nepal.

 

Und zum Schluss dürfen wir euch noch eine spannende Ankündigung für 2020 machen:

Asha21 Projektreise nach Nepal
An Pfingsten 2020 bieten wir zum ersten Mal eine Projektreise nach Nepal an. Wir wollen Paten, Unterstützern, Interessierten von Asha21 die Möglichkeit geben, unsere Projekte und unsere Arbeit vor Ort direkt kennenzulernen.

Einige Inhalte der Reise werden sein:

  • Asha21-Projekte kennenlernen
  • Patenkinder treffen
  • Land, Kultur und Menschen erleben
  • Gute Gemeinschaft

Momentan sind wir kräftig in den Planungen. Detaillierte Infos wird es dann im September geben. Falls du Interesse hast, kannst du dir den Termin auf jeden Fall schon jetzt einmal vormerken und in der Jahresplanung vorsehen. Die max. Anzahl wird bei 12 Personen liegen, momentan gehen wir davon aus, dass die Reise ca. 1500 € (incl. Flug) kosten wird, hier gibt es allerdings noch einige offene Punkte. Wie gesagt, detaillierte Infos dann später 😊

Vielen liebe Grüße!
Be blessed!

Oliver Keppeler

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close